Kachelmann-Kammer abgehört?

Udo Vetter berichtet auf seinem lawblog über die vorläufige Festnahme eines Journalisten der DPA, der im Verdacht steht, die Kammer des Kachelmann-Verfahrens mittels eines Sprachaufzeichnungsgerätes abgehört zu haben. Wohlgemerkt von de ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK