Monatsrückblick Oktober

Was waren die wichtigsten vergabe(rechtlichen) Themen im Oktober? Jedenfalls eine Menge Rechtsprechung – unser Monatsrückblick gibt wie immer den Überblick.

1. Eignungsprüfung

Kann der öffentliche Auftraggeber Bieter aufgrund “schlechter Erfahrungen” ausschließen? Dr. Rainer Noch liefert eine umfassende Übersicht der aktuellen Rechtsprechung und Möglichkeiten hier.

2. IT-Vergabe in Hessen ohne Ausschreibung

Das Land vergab IT-Großaufträge und nahm es dabei mit der Anwendung des Vergaberechts nicht allzu genau, wie – sprachlich entsprechend verklausuliert – inzwischen auch Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer feststellt – 3 Tage nach unserem Interview von Prof. Dr. Heiko Höfler im Vergabeblog.

3. Fehlerhafte TED-Einträge

Mehr als ein Achtungserfolg, den unser Mitarbeiter Peter Cornelius erzielt hat, es ist die erste Entscheidung dazu überhaupt: Öffentliche Aufträge in TED sind mit dem jeweils detailliertesten zur Verfügung stehenden CPV-Code zu bezeichnen, stellt der Europäische Bürgerbeauftragte hier fest.

4 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK