Die Datenwoche im Datenschutz (KW44 2010)

Sie können nicht alles lesen. Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (Fingerabdruck-Scanner, Safe Harbor, Personalausweis, RFID-Datensicherheit, Mobile Payment, psychologische Profile, EU-Umfrage zum Datenschutz).

Freitag, 29. Oktober 2010

Gummibärchen überlisten Scanner für Fingerabdrücke. Seit eine australische High School angekündigt hat, die Anwesenheit der Schüler künftig mit Fingerabdruck-Scannern zu überprüfen, ist im Land eine Diskussion über die Zweckmäßigkeit des Unterfangens im Gange. Kritiker stören sich nicht nur am unklaren Datenschutz, sondern bemängeln auch, dass Scanner kinderleicht zu überlisten sind – mit Gummibärchen. Mehr…

***

Samstag, 30. Oktober 2010

Berlin will keine Schlussfolgerungen aus kritischen Studien zum “Safe Harbor“-Abkommen mit den USA ziehen, das personenbezogene Daten von EU-Bürgern bei US-Firmen unter einen besonderen, die europäischen Standards gewährleistenden Schutz stellen soll. Dies geht aus der jetzt veröffentlichten Antwort (PDF-Datei) der Bundesregierung auf eine Anfrage der SPD-Bundestagsfraktion hervor. Gutachten des US-Beratungsunternehmens Galexia oder des australischen Datenschutzexperten Chris Connolly sowie Empfehlungen des “Düsseldorfer Kreises” hiesiger Aufsichtsbehörden, die laut Experten große Vollzugsdefizite bei der Umsetzung der transatlantischen Vereinbarung aufzeigen, seien nicht an die Bundesregierung gerichtet, heißt es zur Begründung im federführenden Innenministerium. Auf Nachbesserungen des Abkommens drängt Berlin so derzeit nicht. Mehr…

***

Montag, 1. November 2010

Seit dem 1. November 2010 kann der neue biometrische Personalausweis bei dem Einwohnermeldeämtern bestellt werden. Er biete zahlreiche Funktionen und Möglichkeiten, die aus Sicht der Nutzung und des Datenschutzes besondere Aufmerksamkeit erfordern ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK