Castor schottern gefällt mir – ein Fall für die StA?

Die Staatsanwaltschaft Lüneburg will, wenn ich das richtig verstanden habe, Menschen verfolgen, denen die Facebook-Seite “Castor Schottern” gefällt (“Gefällt mir” ist eine Funktion von Facebook, die in standardisierter Form bestimmte Inhalte quasi zu Favoriten bestimmt und das eigenen Netzwerk-Profil damit verknüpft, andererseits aber auch für alle vernetzten Personen erkenntlich macht). Ich halte das ja eher für eine Drohgebärde, quasi der Pavian, der sich aufplusternd hinstellt, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass die Staatsanwaltschaft als auch die Gerichte Zeit, Geld und Personal haben, diese ganzen Verfahren ordentlich abzuarbeiten ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK