Lohnwucher in Stralsund

Ein ehemaliger Besitzer einer Pizzaria in Stralsund muss wegen Zahlung von Dumpinglöhnen, also Lohnwucher, eine Strafe von EUR 6.600 zahlen. Wie die Schweringer Volkszeitung berichtet, zahlte ein Gastwirt über mehrere Monate seinen Angestellten nur Löhne zwischen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK