Motivierter Amtsrichter

Nicht, dass ich falsch verstanden werde, ich bin durchaus ein Freund von Vergleichen im Zivilverfahren. In geeigneten Fällen ersparen Sie meinem Mandanten jahrelanges Prozessieren und die Einholung von teuern Sachverständigengutachten mit ungewissem Ausgang. Bekannt ist auch, dass Richter einem Vergleichsschluss stets offen gegenüberstehen, da sie im Falle des Vergleichs kein Urteil schreiben müssen. Bei manchen Richtern entsteht im frühen ersten Termin gar der ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK