Arbeitsrecht: Krankenschwester schläft im Dienst – keine Kündigung

Auch wenn eine Nachtschwester regelmäßig während der Arbeitszeit schläft, kann ihr das Krankenhaus nicht unbedingt kündigen. Zu diesem Urteil ist das Landesarbeitsgericht Hessen gekommen und hat damit der Klag ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK