Umgehung des Richtervorbehalts mit Textbaustein

Gerade lese ich in einer Ermittlungsakte diesen Vermerk eines Polizeibeamten des gehobenen Dienstes: "Bei der Anordnung der Blutprobe lag Gefahr im Verzuge vor, da die E ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK