Shopbetreiber News: Pflichtangaben beim Handel mit Leuchtmitteln

Das Landgericht Hamburg, Urteil vom 09.07.2010, Az.: 406 O 232/09 hat entschieden, dass Online-Händler/Shopbetreiber, die mit Leuchtmitteln handeln, verpflichtet sind diese entsprechend der Energieverbraucherkennzeichnungsverordnung (EnVKV) zu kennzeichnen. Bei Verstoß hiergegen ist eine Abmahnung durch einen Mitbewerber berechtigt.

Streitgegenstand war, dass der Shopbetreiber nicht hinreichend genau auf Netzspannung der vertriebenen Elektrogeräte hingewiesen hatte. Diese Angaben seien aber für den Verbraucher notwendig, da der Verbraucher bei der Wahl ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK