Strom vom Gericht

Wir hatten ja hier schon einmal zum Thema Strom bei Gericht pumpen geschrieben. Nun werden auch wir demnächst dort zapfen.

Unser Aktenführung ist schon seit längerer Zeit digital. Nur für Gerichtsverhandlungen haben wir halt immer auf Papier ausgedruckt. Das wird nun ein Ende haben. Unsere Softwareschmiede hat es endlich geschafft, eine Exportfunktion für alle Dokumente mit Inhaltsverzeichnis zu basteln. Das ist im Prinzip eine lokal gespeicherte Webseite mi ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK