iPhone-Monopol fällt – ab morgen bei O2 und Vodafone

Ab morgen gehört das iPhone-Monopol der Telekom der Vergangenheit an. Das aktuelle iPhone 4 wird bei O2 und Vodafone verfügbar sein. Ein Preisvergleich lohnt sich, die Tarife werden günstiger sein als die derzeitigen der Telekom.

Bislang wurden Apples iPhones in Deutschland exklusiv von der Telekom mit einem Zweijahresvertrag vertrieben. Wer ein iPhone ohne diese Bindung wollte, musste auf die europäischen Nachbarländer zurückgreifen, in denen es kein Monopol eines Providers gab ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK