AG Gummersbach: Auf Werkstattgelände in Werkstattgrube gefahren = selbst schuld!

Das AG Gummersbach, Urteil v. 6.9.2009 - 10 C 31/10 hatte sich mit einem durchaus kuriosen Fall zu befassen: Der Kunde wollte mit seinem PKW das Gelände einer Kfz-Werkstatt verlassen, nahm hierfür aber nicht die reguläre Ausfahrt, sondern kurvte offenbar auf dem Gelände herum. Leider war dort auch eine Untersuchungsgrube vor ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK