Procurator Treuhand GmbH ist insolvent

Etliche Anleger hatten sich mittelbar über die Procurator Treuhand GmbH (Procurator) an den von der Deutsche Beamtenvorsorge Immobilienholding AG aufgelegten Fonds beteiligt. Nun ist dieses Unternehmen selbst pleite. Das Amtsgericht München hat am 12.10.2010 die Eröffnung des Insolvenzverfahrens beschlossen. Kurz zuvor wurde noch der Geschäftsführer abberufen und die Firma in BTX Treuhandverwaltungs GmbH umbenannt. Forderungen müssen bei der Insolvenzverwalterin bis zum 20.12.2010 angemeldet werden. Die Procurator diente als Treuhänderin mehrerer geschlossener Immobilienfonds, die von der Deutschen Beamtenvorsorge Immobilienholding AG aufgelegt wurden. Unter anderem waren dies die DBVI GmbH & Co. Deutschlandfonds KG (heute DFO GmbH & Deutschlandfonds KG) sowie die DBVI GmbH & Co. 2. Deutschlandfonds KG (heute DFO GmbH & 2. Deutschlandfonds KG) ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK