Ein Funkgerät ist eben kein Mobiltelefon

Über das Urteil des Amtsgerichts Sonthofen (Az. 144 Js 5270/ 10) wird bereits heftig diskutiert (z.B. hier und hier), obwohl der Gesetzestext eindeutig ist.

Ich hatte mich im Jahre 2001 aufgrund meines Hobbys bereits mit dieser Frage beschäftigt und meine mich zu erinnern, dass der Gesetzgeber seinerzeit danach differenziert hat, ob der Nutzung von Mobiltelefon und Funkgerät das gleiche Gefahrenpotential innewohnt. Beim Funkgerät ist beispielsweise nur Simplexsprechen möglich, d.h ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK