4. Leipziger Sportrechtstag

Wer kennt Sie nicht, die Einladungen von Amtsträgern oder Geschäftspartnern zu Sportveranstaltungen, um Kontaktpflege zu betreiben. Wissen Sie aber, wo die rechtlichen Grenzen zur Korruption liegen oder welche steuerlich (nachteiligen) Folgen solche Maßnahmen für den Gastgeber und den Eingeladenen haben können?

Das Institut für Deutsches und Internationales Sportrecht (IDIS) wird am 12./13.11.2010 den „4. Leipziger Sportrechtstag“ mit Unterstützung der Universität Leipzig im Zeitgeschichtlichen Forum durchführen.

Der in Leipzig stattfindende Sportrechtstag widmet sich diesmal schwerpunktmäßig den Finanzierungsmöglichkeiten des Sports ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK