Erhöhung beim BAföG

Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat hat sich am Donnerstag darauf geeinigt, die bereits vom Deutschen Bundestag beschlossene BAföG-Erhöhung zu bestätigen. Damit bleibt es bei der Anhebung der Bedarfssätze, der Freibeträge und der Höchstaltersgrenze.

Hintergrund für die Entscheidung des Vermittlungsausschusses ist die verbindliche Zusage der Bundesregierung, Forschungsprojekte im Hochschulbereich finanziell zu unterstützen. Die danach nur noch ausstehende Zustimmung des Bundesrates zur BAföG-Er ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK