Weckdienst

“Hallo, guten Morgen Frau Tiel, Sie haben einen Termin heute um 10 Uhr bei uns im Büro. Jetzt ist es schon 10.15 Uhr. Ich wollte fragen: Kommen Sie noch?”

Jonas Petrich - mein neuer Mitarbeiter - kümmert sich schon gut um seine zukünftigen Mandate.

Er hat mir später berichtet, daß Frau Tiel von ihm geweckt worden ist und den Termin versäumt hat. Frau Tiel ist selbständig als Reinigungsunternehmerin. Nachdem ein großer Auftrag letztes Jahr weggebrochen ist, hat sie alle Angestellten entlassen müssen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK