Unfallflucht der anderen Art

Einer in der Bremer Straße in Frankfurt am letzten Samstag kurz nach Mitternacht durchgeführten stationären Verkehrskontrolle der Polizei entzog sich ein Pkw-Fahrer durch Flucht.

Der rote Dreier-BMW mit Kennzeichen aus dem Land-Dill-Kreis hatte zunächst auf die Haltezeichen reagiert und war langsam Richtung Kontrollbox gerollt, um dann aber plötzlich die Flucht über die Bremer Straße in Richtung Cronstettenstraße anzutreten. Bei der dann eingeleiteten Verfolgungsfahrt verloren die Polizeibeamten jedoch das Fahrzeug zunächst aus den Augen.

Etwa drei Minuten später wurde das der PKW verunfallt in der Cronstettenstraße Ecke Eckenheimer Landstraße aufgefunden ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK