Kohl geht wieder leer aus

DVAG - Beiratsmitglied Helmut Kohl war für den Friedensnobelpreis nominiert. Fans sollen ihm die Daumen gedrückt haben. Er ging aber leer aus.

Gerade wurde entschieden, dass er den Preis nicht erhält. Dieser ging an Liu Xiaobo aus China. Dies ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK