Friedensnobelpreis 2010 – Aktualisierung

Nachdem im letzten Jahr die Auszeichnung von Barack Obama mit dem Friedensnobelpreis aus Norwegen zum Teil frenetisch gefeiert, zum Teil aber auch Kritik hervorgerufen hat, kündigte das Nobelpreiskomitee auch für dieses Jahr eine kontroverse Entscheidung an.

Thorbjoern Jagland, der Präsident des Komitees, kündigte an:

Sie werden verstehen, sobald Sie den Namen hören.

Als Favoriten gelten in diesem Jahr der Altbundeskanzler Helmut ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK