Vermischtes aus der politischen Justiz

Ich habe hier mal einige Sachen auf meiner Liste, die kurz mal anschneiden will.

Zum Fall Yunus & Rigo: also erstmal hat die Staatsanwaltschaft die Revision zurückgenommen, der Freispruch ist damit rechtskräftig. Interessant dazu zu lesen ist auch folgender langer Artikel im Tagesspiegel. Im ZDF waren die beiden auch, genauso wie die Anwälte. Dann mal eine kleine Fragestellung: was fällt an diesem Artikel auf? Mir kommt da der § 187 StGB in den Sinn, ich bin mir aber nicht sicher: Wenn der Freispruch noch nicht rechtskräftig ist, ist der dann trotzdem schon qualifiziert, eine Tatsache zu begründen? Hier der fragliche Textausschnitt:

Wenn, wie in Berlin passiert, zwei junge Chaoten, die mit Brandsätzen auf Polizisten geworfen haben, auf diese Weise unv ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK