Asia-Pacific Institute for Cyber-Law Studies

Das Asia-Pacific Institute for Cyber-Law Studies ist ein privates Forschungsinstitut, das von Professor Liu Deliang gegründet wurde und diverse Wissenschaftler beschäftigt. Prof. Liu Deliang promovierte an der People`s University of China, wurde danach Professor an der Beijinger Universität für Post- und Fernmeldewesen und zugleich Direktor des Asia-Pacific Institute for Cyber-law Studies. Das Institut will durch seine Forschung und Erkundung der Rechtsprobleme im Bereich des Internets eine akademische Austausch-Plattform bieten, auf der sich chinesische und ausländische Forscher informieren und über verschiedene Themen diskutieren können ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK