US-Klage gegen Knauf Gips KG (Fortsetzung)

16.März 2010: Die Klage wurde nach Louisiana verwiesen – im Rahmen der sogenannten Mulitidistrict Litigation. Dies weil zwischenzeitlich demaßen viele Klagen gegen die Knauf Gips KG USA weit anhängig sind, die aufgrund gleichgelagerten Sachverhaltes (Produkthaftung) einem Gericht zur Aufklärung unterstellt werden sollen. Betreff der Klageschrift und weiterer Dokumente sehen Sie bitte den Blogeintrag vom 27.1.2010. Zum Thema MultiDistrict Litigation auch den Blogeintrag im US Blog www.usa-recht.de betreff der Klagen gegen BP vom 7.Mai 2010

MULTIDISTRICT LITIGATION panel order transferring case to: Eastern District of Louisiana Transferee court case number: 10-860 MDL case number: 2047 (kma) (Entered: 03/16/2010): Beschluss des Florida – Gerichtes: MultiDistrict Litigation Knauf Gips KG

Hier alle bisherigen Verfahrensschritte:

Date Filed # Docket Text 01/27/2010 1 // COMPLAINT against Beijing New Building Material Public Limited Company, Independent Builders Supply Asscoation, Inc., Knauf Gips, KG, Knauf Plasterboard Tianjin Co., LTD, L&W Supply Corporation, Pingyi Zhongxing PaperFaced Plasterboard Co. Ltd., Pro-Build Holdings, Inc., Rothchilt International Limited, Taishan Gypsum Co. LTD, USG Corporation with Jury Demand (Filing fee $ 350 receipt number F013380) filed by Robert P. Meister III ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK