Referentenentwurf zum Jahressteuergesetz 2010

Die Bundesregierung hat vor Ostern 2010 einen Referentenentwurf für ein Jahressteuergesetz 2010 (JStG 2010) vorgelegt. Die enthaltenen Einzelmaßnahmen sind thematisch nicht oder nur partiell miteinander verbunden und haben überwiegend technischen Charakter.

Folgende Regelungen sind u.a. vorgesehen: - Vereinfachungen und Korrekturen beim Kapitalertragsteuerabzug und der Abgeltungsteuer - Steuerneutrale Behandlung von inländischen Kapitalmaßnahmen - Änderungen bei der Umsatzsteuer: Änderung des Vorsteuerabzugs bei gemischt genutzten Gebäuden und Umkehrung der Steuerschuldnerschaft für Schrotthandel und Gebäudereinigungen - Änderungen im Außensteuergesetz, u. a ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK