“Wir stellen unsere Bedenken zurück.”

Wir haben eine Berufsunfähigkeitsversicherung auf Leistung verklagt. Vier Tage vor dem angesetzten Termin in München erhalten wir vom Anwalt der Versicherung ein Fax:

[...] Unter Zurückstellung erheblich rechtlicher Bedenken ist meine Mandantin bereit, im Vergleichswege 47.264,59 Euro zu zahlen. [...]

Angesichts des Prozess ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK