"Litigation-PR" durch das BVerfG

Kürzlich war im beck-blog schon einmal die Rede von "Litigation-PR". Den Begriff hatte ich bis dahin noch nie gehört. Jetzt bin ich auf einen Gastbeitrag des Kollegen Dr. Georg Neureither im Litigation-PR-Blog gestoßen. Hier führt er an zwei Beispielen die Auswirkungen der Öffentlichkeitsarbeit durch das Bundesverfassungsgericht im Bereich des Staat ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK