USA: Bezirksgericht San José (Kalifornien) verurteilt Facebook-Spammer zu 873 Millionen Dollar Strafschadensersatz

Der Onlinedienst heise.de meldet, dass der US-District-Court in the Central District of California zwei Spammer, die sich per Passwort-Phishing unberechtigten Zugang zu dem Social-Network MySpace verschafft und von dort aus Spam-Nachrichten an andere Mitglieder verschickt hatten, zu einem Strafschadensersatz von 230 Millionen US-Dollar verurteilt hat. Eine noch höhere Strafe verhängte der US-District-Court in the Nothern District of Cal ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK