Arbeitsrecht: Entschädigungsanspruch nach AGG: Kein Anspruch auf Auskunftserteilung über den eingestellten Bewerber

Abgelehnte Bewerber können bei einer Diskriminierung Ansprüche auf Schadensersatz nach dem AGG geltend machen. Das Landesarbeitsgericht Hamburg hatte nun in einer aktuellen Entscheidung darüber zu befinden, ob der Arbeitgeber verpflichtet ist, über den eingestellten Bewerber gegenüber einem abgelehnten Stellenbewerber Auskunft zu erteilen (LAG Hamburg, Urt. v. 9.11.2007 - H3 Sa 102/07, zitiert nach juris). Ein solcher Anspruch wurde erfreulich deutlich abgelehnt. Das Verfahren befindet sich allerdings noch in der Revision beim BAG, dessen grundsätzliche Entscheidung aussteht (Revision eingelegt unter dem Aktenzeichen 8 AZR 287/08 ).

Der Sachverhalt der Entscheidung:

Die Klägerin ist Softwareentwicklerin und hat sich bei dem beklagten Arbeitgeber am 5. Oktober 2006 aufgrund einer Stellenanzeige beworben. Am 11. Oktober 2006 bekam die Bewerberin eine Absage von dem beklagten Arbeitgeber mit folgendem Wortlaut:

„Sehr geehrte Frau M,

vielen Dank für Ihre Bewerbung und Ihr Interesse. Die Auswahl aufgrund der Vielzahl der Bewerbungen fiel nicht leicht. Leider sind Sie nicht in die engere Auswahl gekommen. Beim nächsten Mal werden Sie bestimmt das kleine Quäntchen mehr Glück haben. Wir drücken Ihnen für Ihre weitere berufliche Neuorientierung ganz fest die Daumen und wünschen Ihnen alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

…“

Die Klägerin bewarb sich dann nochmals auf eine inhaltsgleiche Stellenanzeige im Internet und erhielt eine nochmalige Absage mit dem Hinweis, dass es sich nicht um eine neu veröffentlichte Stellenanzeige handele, da die Internetanzeige für eine Laufzeit von drei Monaten eingekauft worden sei. Im vorliegenden Verfahren hat sie vorgetragen, ihre berufliche Situation werde von der Beklagten völlig falsch als „Neuorientierung“ bezeichnet. Dies bedeute, dass die Bewerbung von der Beklagten fahrlässig oder bewusst benachteiligend bearbeitet worden sei ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK