Zu früh gefreut

Es ist nun mal extrem peinlich, wenn man erst die Backen so weit aufbläst, wie es SPD, Linkspartei und Grüne nach ihrem großen Universitäts-Rollback in Hessen jetzt wieder gemacht haben. Und wenn sich dann herausstellt, dass diese angeblich neue Mehrheit im Landtag nicht nur keine Ministerpräsidentenwahl hinbekommt, sondern auch nicht das soeben derart gefeierte Gesetz. Einfach, weil sie den wichtigsten Satz “vergessen” hat.

Wäre aber Koch wirklich der gemeine Trickser, zu dem ihn die Oppositionsmehrheit oder was immer sie nun eigentli ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK