JuraWiki eröffnet SecondLifeRecht FAQ

Das JuraWiki unternimmt seit einiger Zeit Experimente in Second Life. Eines der Ergebnisse ist eine FAQ zum Second Life Recht, die jetzt offiziell eingeweiht wurde. Wie bei vielen neuen Technologien sahen wir uns bei der virtuellen Plattform Second Life mit einer Fülle und vor allem einer großen Bandbreite an juristischen Fragen konfrontiert. Das Spektrum reicht von Urheber- und Markenrechtsverletzungen über Fragen der Zulässigkeit des (inzwischen verbotenen) Casinobetriebs und der Vorgänge im virtuellen Rotlichtmillieu bis hin zur Bewertung virtueller Handelsvorgänge und Arbeitsverhältnisse. Besonders interessant ist dabei zu beobachten, dass die Perspektive aus der virtuellen Welt auf den ersten Blick zu großer rechtlicher Unsicherheit führt. Hier gilt es zunächst den Blickwinkel gerade zu rücken und sich klar ...
Zum vollständigen Artikel

Die folgenden Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:


Verwandtes im Web:
About the post:
Veröffentlicht im Blog LAWgical.
×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Categories:

Jura Wiki Second Life

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr dazu. OK