Da sind Sie nicht der Erste!

Die Bahn baut vor meinem Schlafzimmerfenster. Das nervt, weil die Bahn natürlich auch nur nachts an den Schienen bastelt. Nun wollte ich in Erfahrung bringen, wie lange die lustigen Männer mit den hübschen Westen noch meinen Schlaf auf drei Stunden reduzieren.

Dame beim Kundenservice der DB AG: Guten Abend.

Ich: Schönen guten Abend, ich wohne in Düsseldorf und habe in Bauvorhaben der Bahn vor meinem Schlafzimmerfenster - wo kann ich erfahren, wie lange die Baustelle da noch sein wird?

DB: Keine Ahnung. Wenn da gebaut wird, kann das dauern.

Ich: Ja, danke. An wen kann ich mich denn wenden, der mir vielleicht weiterhilft?

DB: Tut mir leid, das weiß ich nicht ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK