Bringen sie bitte den gegnerischen Zeugen mit!

Ich vertrete den Kläger. Der Beklagtenvertreter benennt in seiner Klageerwiderung einen Zeugen, der über die Klägerin zu laden sei. Es handelt sich dabei um den Ehemann der Beklagten, den ich ganz sicher nicht als Zeugen brauche.

Das Gericht teilt mir heute mit:

Es wird geb ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK