Inzest-Paragraf auf der Kippe

Die Kläger gegen den Inzest-Paragrafen vor dem Bundesverfassungsgericht haben einen ersten Erfolg errungen. Das Gericht wird eine einstweilige Anordnung erlassen, erklärte Winfried Hassemer, der Vizepräsident des Bundesverfassungsgericht. Damit muss Patrick S., der mit seiner Schwester vier Kinder gezeug...

Zum vollständigen Artikel
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr dazu. OK