Bewährungsstrafe für Havarie-Kapitän

Der Kapitän des Säuretankers ENA 2, der im Hamburger Hafen betrunken links gefahren und dadurch eine Havarie verursacht haben soll, ist am vergangenen Donnerstag zu einer Bewährungsstrafe von 1 Jahr verurteilt worden. Für den Kapitän freut mich das, obwohl er selbst ja angegeben hat, völlig unschuldig zu sein. Hätte aber auch schlimmer kommen können, zumal - ich hatte diese Frage in meinem Blog gestellt - es sich bei den toten Fischen ja, wie mir ein kluger Leser mitteilte, um Wirbeltiere handelt(e), w ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK