Batman’s Freunde…

Kollege Hoenig berichtet, er habe eine Schlipsallergie und trage deshalb auch in Strafsachen vor Gericht keine Krawatte. Tja, in Berlin geht das.

Ich habe noch nie getestet, ob ich auch ohne weiße Krawatte gehen könnte. Hinterher muss es der Mandant ausbaden. Was ich aber schon versehentlich getestet habe, ist das Erscheinen ohne Robe. Dafür wird man bei uns gelegentlich gerügt - nach dem Hinweis, dass ein Anwalt ohne Robe kein präsenter Anwalt ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK