FRAGEBOGEN FÜR SCHEINEHEN

Die Ehe eines Ausländers mit einem Deutschen bzw. einem EU-Bürger weckt bei Ausländerbehörden mitunter Skepsis. Meist sind es größere Altersunterschiede, welche dann zu ausgiebigen Interviews führen.

Die oftmals überraschend angesetzten Fragerunden sollen klären, ob tatsächliche eine “familiäre Lebensgemeinschaft” besteht. Nicht die Ehe, sondern nur das tatsächlich Zusammenleben begründen nämlich ein Aufenthaltsrecht.

Die Ehegatten werden getrennt befragt. Dazu können sie nicht gezwungen werden, aber viele lassen sich spontan darauf ein. Wenn das Ausländeramt sorgfältig arbeitet, wird dann ein ganzer Fragenkatalog abgearbeitet, um später Widersprüche aufzeigen und eine Scheinehe nachweisen zu können.

Der Fragebogen sieht zum Beispiel so aus:

1. Wohnverhältnisse

Unter welcher Adresse leben Sie zusammen? In welcher Etage liegt die Wohnung? Wie heißen die direkten Nachbarn? Bewohnen außer Ihnen und Ihrem Ehepartner noch andere Personen die Wohnung? Von wessem Konto wird die Miete überwiesen? Haben Sie Haustiere? Beschreiben Sie die Wohnung (Zahl der Zimmer, Lage der Zimmer). Was für einen Bodenbelag haben Wohnzimmer und Schlafzimmer? Befindet sich in der Wohnung eine Waschmaschine? Wer wäscht die Wäsche? Befindet sich in der Wohnung eine Geschirrspülmaschine? Wie wird die Wohnung beheizt? Wie viele Fernsehgeräte besitzen Sie? Wo in der Wohnung befinden sich diese?

2. Fragen zur Eheschließung

Wenn und wo haben Sie sich zum ersten Mal getroffen? Wann und wo haben Sie sich zum zweiten Mal getroffen? Wann haben Sie sich zur Heirat entschlossen (z.B. Heiratsantrag mit “ja” beantwortet)? Warum haben Sie ggf. im Ausland geheiratet? Wie sind Sie ggf. zum Ort der Heirat gereist? Haben Sie Eheringe? Wann und wo haben Sie die Eheringe gekauft? Hatten Sie Trauzeugen? Haben Sie die Hochzeit gefeiert? Wenn ja, in welchem Rahmen?

3 ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK