MSN vergibt E-Mail-Adressen mit hotmail.de

MSN Hotmail, der nach eigenen Angaben meistgenutzte E-Mail-Dienst der Welt, führt E-Mail-Adressen für die Domain hotmail.de ein. Bisher gab es von MSN nur hotmail.com-Adressen, von denen 187 Millionen registriert sind berichtet heise in 2004.

2010 - das neue Hotmail.de zielt auf GMail-Nutzer

Im Sommer 2010 wird Microsoft ein neues Hotmail mit dem Codenamen "Hotmail Wave 4" an den Start bringen.

Viele Funktionen in Hotmail Wave 4 kennen Nutzer von Google's GMail bereits: Die Gruppierung von Mails nach Betreff, eine erweiterte Suche sowie extrem erweiterter Speicherplatz für Mails und Dateien auf den Servern von Microsoft.

Auch das Design spricht eine deutliche Sprache. Die Anzahl von Buttons und Grafiken wurde deutlich reduziert - viel mehr stehen nun klickbare Texte als Navigationselemente im Vordergrund.

Sehr komfortabel wird das Lesen von Mails mit unterschiedlichen Inhalten gehandhabt. Ob YouTube-Videos oder Flickr - die Inhalte werden direkt in der Mail auf hotmail.de angezeigt und das zeitraubende Klicken auf Links entfällt. Im Hintergrund wird dafür ...

Zum vollständigen Artikel

Die folgenden Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:


About the post:
Veröffentlicht im Blog muepe.de | weblog peter müller.
×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr dazu. OK