• Darf ein vermeintlicher Ladendieb festgehalten werden?

      Nach einem Ladendiebstahl kommt es immer wieder zu Auseinandersetzung zwischen dem Beschuldigten und Ladendetektiven. Darf der Ladendetektiv einen vermeintlichen Ladendieb bis zum Eintreffen der Polizei festhalten? In der Markthalle Neun in Kreuzberg wurde vor wenigen Tagen ein mutmaßlicher Ladendieb vom Ladeninhaber gestellt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten.

      Rechtsanwalt Steffen Dietrich/ strafrechtsblogger- 175 Leser -
    • Das „Gewerberegistrat" - und die Kreise dahinter

      Geschäftsführer der u.a. das „Gewerberegistrat" betreibenden GES Registrat GmbH ist ein gewisser Herr Patrick Zilm. Wie die Kollegen Radziwill pp. berichten, hetzt er Zahlungsverweigerern gern die Hunter Forderungsmanagement GmbH auf den Hals, Geschäftsführer ein gewisser Marcel Meyfarth. Ein „eisenharter" Laden: Sollte ein Inkasso-Mahnverfahren erfolglos verlaufen, so wird ...

      RA J. Melchior, Wismar- 130 Leser -
    • Je höher der Bildungsgrad, umso eher wird geklaut

      Ob Duschgel, Kugelschreiber oder Handtuch – fast jeder Gast hat im Hotel schon einmal etwas mitgehen lassen. 4,5 Millionen – so viele Deutsche haben in den Jahren 2013/14 etwas im Hotel mitgehen lassen, wenn man den Zahlen der jüngsten Befragung von travel24.de folgt. Während die Hoteliers bei bedruckten Kugelschreibern noch einen Marketingeffekt sehen und auf angebrochene Sham ...

      Mirko Laudon/ Strafaktein Strafrecht- 125 Leser -
  • Ein Dino verlässt die AachenMünchner

    Ein Branchendino verlässt die Aachen Münchener. 37 Jahre lang hat Michael Westkamp für die AachenMünchener gearbeitet, zuletzt im Vorstand und ganz zuletzt als Vorstandsvorsitzender. Nun geht er in Rente. Westkamp war auch dafür verantwortlich, dass im Jahre 2008 das Vertriebsnetz ...

    Handelsvertreter Blog- 6 Leser -
  • Uniscore schreibt wegen Probenfieber.de (2015)

    Es war so lange ruhig – da kommt plötzlich aus der Versenkung ein Schreiben von Uniscore. Es geht um den “Einzug” einer “Rechnung” der “Firma Pressevertrieb Trave GmbH”, “Probenfieber.de”. Ich werde dann darauf hingewiesen, dass meine Mandantschaft doch leider nicht das Angebot aussergerichtlicher Einigung genutzt hat.

    Jens Ferner/ Anwaltskanzlei Ferner Alsdorf- 15 Leser -
  • Hauptverfahren nicht eröffnet

    Rein theoretisch prüft das Strafgericht nach Eingang einer Anklageschrift ob das Hauptverfahren eröffnet wird. Das Gericht sollte sich die Akte anschauen und prüfen ob nach Aktenlage hinreichender Tatverdacht besteht. Mein Eindruck ist, dass Anklageschriften in der Regel eher ungeprüft durchgewunken und selten genauer geprüft werden.

    Thomas Will/ STRAFSACHEN- 36 Leser -
  • Voraussetzungen des Mehrbedarfs im Unterhaltsrecht

    Als Mehrbedarf bezeichnet man im Familienrecht solche Mehrkosten, welche durch die Richtsätze der Tabellenwerte der Düsseldorfer Tabelle im Einzelfall nicht erfasst werden, aber zum üblichen Lebensbedarf demnach zusätzlich hinzutreten und daher neben dem laufenden Tabellen-Unterhalt zu zahlen sind. Voraussetzung der Zahlungspflicht des Unterhaltsverpflichteten ist hierbei, dass ...

    Deutsche Anwaltshotline AG- 14 Leser -
×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Die Top-Meldunden täglich per E-Mail!
Das Neueste aus unserem Blog
Weiteres
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK