• Was ist ein Geständnis wert? - TV-Hinweis

    Ein Blogleser weist mich auf folgende Sendung hin, die noch heute Abend um 23.50 Uhr auf 3sat läuft, aber auch noch einmal im MDR FERNSEHEN, am 09.04.2014 um 20:45 Uhr wiederholt wird: Wahrheit, Irrtum, Lüge Was ist ein Geständnis wert? Es geht um den Fall Ulvi K. und die Gefahr, dass falsche Geständnisse nicht als solche entlarvt werden.

    Henning Ernst Müller/ beck-blogin Strafrecht- 28 Leser -
  • Beitrag 80: Competition and Regulation

    Prof. Terhechte stellt LL.M. Competition and Regulation vor LL.M. Competition and Regulation Der Competition and Regulation LL.M. der Leuphana Professional School ist ein international ausgerichteter und vollständig in englischer Sprache durchgeführter Master of Laws, mit dem sich Studierende berufsbegleitend im Feld des Wettbewerbs- und Regulierungsrechts spezialisieren und ...

    Jano Saliba/ i-lex- 19 Leser -
  • BMF schränkt Stromsteuerbefreiung für dezentrale EEG-Anlagen massiv ein

    © BBH erla­Das Bun­des­fi­nanz­mi­nis­te­rium (BMF) will der Strom­steu­er­be­frei­ung für dezen­trale EEG-Anlagen den Gar­aus berei­ten – das ist (lei­der) kein April­scherz. In kur­zer Folge ver­öf­fent­lichte das BMF in der ver­gan­ge­nen Woche zwei Schrei­ben (vom 23.3.2015, Az. III B 6 — V 4250/05/10003 und vom 25.3.2015, Az.

    Der Energieblog- 21 Leser -
  • Unbegründet, aber nicht ohne Grund

    Unbegründet, aber nicht ohne Grund Ein Beschwerdeführer ist vor Bundesgericht (BGer 6B_1011/2014 vom 16.03.2015) mit sämtlichen Rügen unterlegen. Trotzdem muss er keine Gerichtskosten bezahlen. Seine Beschwerde war zwar unbegründet, ist aber jedenfalls nicht ohne Grund erfolgt (E. 5). Damit war der Anspruch auf unentgeltliche Rech ...

    strafprozess- 35 Leser -
  • April, April: Ich bin kein Verbrecher!

    April, April: Ich bin kein Verbrecher! Das Jagdjahr endet jedes Jahr am 31.03. und am 01.04. beginnt das neue Jagdjahr. Alle Bambis haben am 01. April Geburtstag. Na und? Mit ein wenig Pech haben sich viele Jäger eine Sekunde nach Mitternacht strafbar gemacht. Wie das? Wer als Jäger und Waffenbesitzer auch Munition besitzt und seinen Jagdschein nicht rechtzeitig verlängert hat, hat am 01.

    Andreas Jede/ Deutsches Waffenrecht- 69 Leser -
×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Die Top-Meldunden täglich per E-Mail!
Das Neueste aus unserem Blog
Weiteres
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK