• Lernfähig, oder: Die Gegenvorstellung hat 212 € gebracht.

    © SZ-Designs – Fotolia.com In meinem Blogordner hing schon seit längerem der LG Saarbrücken, Beschl. v. 03.02.105 – 2 Qs 8/15. In dem hat das LG zum Verhältnis Grundgebühr/Verfahrensgebühr falsch entschieden, weil es die insoweit eingetretenen Änderungen durch das 2. KostRMoG übersehen hatte. Ich war bisher noch nicht zu einem Blogbeitrag gekommen, obwohl der Beschluss ein ...

    Detlef Burhoff/ Burhoff online Blog- 5 Leser -
  • Justizwachtmeister auf Abwegen

    Im Jahr 2012 war der junge Mann – gerade erst einmal 22 Jahre alt – in einem Telefonladen in Teilzeit beschäftigt. Als nach einer Inventur bemerkt wird, dass diverse neue Handys fehlen und der Kassenbestand immer dann nicht stimmt, wenn der junge Mann allein im Laden war, wird der Vertrag sofort beendet. Damit konfrontiert, gibt der junge Mann schließlich den Diebstahl zu.

    Jens Hänsch/ Rechtsanwalt Hänsch, Dresden- 30 Leser -
  • Abmahnung Kingsman-The Secret Service | Waldorf Frommer

    Waldorf Frommer Rechtsanwälte verschicken für Twentieth Century Fox Abmahnungen wegen Verletzung des Urheberrechts an dem Film Kingsman – The Secret Service durch illegales Filesharing. 815 € für Tauschen von Kingsman – The Secret Service Für das unerlaubte Tauschen der Agentenkomödie “Kingsman – The Secret Service” mit Colin Firth und Samuel L.

    Niklas Plutte/ Kanzlei Pluttein Abmahnung- 11 Leser -
  • Datenschutz bei Doodle

    Seit einiger Zeit wird bei Unternehmen als auch Privatpersonen immer wieder gerne auf den schweizer Terminfindungsdienst Doodle zurückgegriffen. Das Tool ermöglicht es einer Gruppe von eingeladenen Nutzern über mögliche Termine abzustimmen. Wie sieht es aber mit dem Datenschutz aus? AUCH OHNE REGISTRIERUNG Da sich Doodle auch ohne Registrierung nutzen lässt, muss man schon ma ...

    Martin Henfling/ Datenschutzblog 29- 17 Leser -
  • Drohung mit SCHUFA ist wettbewerbswidrig

    Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 19.03.2015 zum Aktenzeichen I ZR 157/13 den Schutz von Verbrauchern vor unlauterer Druckausübung durch Inkassounternehmen gestärkt. Als Revisionsgericht hatte der Bundesgerichtshof in einem wettbewerbsrechtlichen Streit zwischen der Verbraucherzentrale Hamburg und einem Unternehmen, dass Mobilfunkdienstleistungen anbietet, zu entscheide ...

    ratgeberrecht.eu- 24 Leser -
  • Geht´s noch?!

    Sie lesen gerade diesen BLOG, während Ihre To-Do-Liste schon am Montagmorgen so lang ist, dass sie unmöglich vor Mittwoch abgearbeitet werden kann. Wie im ...

    Dr. Geertje Tutschka/ jurcoach- 54 Leser -
  • Ortsnähe und Vorauswahlliste für die Insolvenzverwalterbestellung

    Die Vorauswahlliste hat für Insolvenzverwalter eine erhebliche Bedeutung. Bei diesem „Listing“ spielt auch das Kriterium der Ortsnähe eine Rolle. Das OLG Celle hat im Beschluss vom 4.3.2015 – 16 VA 1/15 zutreffend die Auffassung vertreten, dass eine Anfahrtszeit von vielleicht 50 Minuten vom Kanzleisitz zum Gerichtsort in Anbetracht heute allgemein zur Verfügung stehender mod ...

    Hans-Jochem Mayer/ beck-blog- 19 Leser -
×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Die Top-Meldunden täglich per E-Mail!
Das Neueste aus unserem Blog
Weiteres
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK