• Und da waren es nur noch…

      Die Verhandlung in einer Strafsache begann raumfordernd. In dem kleinen Amtsgerichts-“Saal” wurden neben dem Berufsrichter, zwei Schöffen, der Vertreterin der Staatsanwaltschaft und der Protokollführerin fünf Angeklagte, sechs Verteidiger, eine Vertreterin der Jugendgerichtshilfe, ein Nebenkläger sowie dessen Anwalt erwartet. Der Anwalt des Nebenklägers erschien gar nicht erst.

      Joachim Müller/ Kanzlei und Recht- 256 Leser -
    • Wie schafft man zweimal VB im Staatsexamen, Friederike?

      Friedericke Fronius hat geschafft, wovon viele träumen. Vollbefriedigend im oberen Bereich, und zwar im 1. und 2. Staatsexamen. Inzwischen arbeitet sie als Associate in einer Großkanzlei in München. Wir wollten natürlich unbedingt wissen, wie sie sich auf die Examina vorbereitet hat und welche Tipps sie für uns hat. 1. Nach wie vielen Semestern bist du zum 1.

      TalentRocket Karriere-Magazin- 167 Leser -
  • Verdachtsstrafzumessung? Nein, das geht (so) nicht….

    © Dan Race Fotolia .com Aus dem Repertoire des BGH zur Strafzumessung weise ich heute auf den BGH, Beschl. v. 18.03.2015 – 2 StR 54/15 – hin. Zu überprüfen hatte der BGH eine Verurteilung wegen Vergewaltigung u.a. Das LG Köln hatte den Angeklagten wegen Vergewaltigung in drei Fällen, davon in einem Fall in Tateinheit mit (vorsätzlicher) Körperverletzung, zu einer Gesamtfre ...

    Detlef Burhoff/ Burhoff online Blog- 3 Leser -
  • Zugriffskontrolle – TOM und der Datenschutz Teil 3

    Heute setzt sich unsere Serie „TOM und der Datenschutz“ fort. Über die Zutrittskontrolle und die Zugangskontrolle konnten Sie bereits in unseren ersten beiden Teilen lesen. Heute informieren wir Sie über Maßnahmen, die im Rahmen der Zugriffskontrolle getroffen werden müssen. Was regelt die Zugriffskontrolle? Dem Gesetzeswortlaut der Anlage zu § 9 Satz 1 zufolge soll die Zugriff ...

    Cornelia Brinks/ datenschutz-notizen.de- 9 Leser -
  • Keine Erstattung für Sieger im Copyright-Prozess

    Die obsiegende Partei erhält in der Regel keine Kosten­erstattung im US-Prozess, es sei denn, ein Gesetz wie der Copy­right Act in §505 sieht das vor. Auf diesen berief sich der Beklagte, der nach langem Prozes­sieren im Supreme Court der USA den Vorwurf der urheber­rechtswid­rigen Einfuhr von für auslän­dische Märkte bestimmten Lehr­büchern aus­räumte, siehe Student gewinnt im Supreme Court.

  • EU und Schweiz unterzeichnen historisches Steuertransparenzabkommen

    Die EU und die Schweiz haben am 27.05.2015 ein Abkommen unterzeichnet, das die Bekämpfung der Steuerhinterziehung erleichtert. Beide Seiten einigten sich, ab 2018 automatisch Informationen über die Finanzkonten der Bürger des jeweils anderen Landes auszutauschen. Dies bedeutet das Ende des schweizerischen Bankgeheimnisses für EU-Bürger und Einsicht in nicht versteuerte Einkün ...

    Ludwig Zimmermann/ sozialrechtsexperte- 12 Leser -
  • Komplexe Entscheidung des OLG Stuttgart

    Am 01.04.2014 entschied das Oberlandesgericht Stuttgart, dass eine Berufung eines Vertriebs zurückgewiesen wird. Die Parteien stritten um Auskunftsansprüche im Zusammenhang mit einem Handelsvertretervertrag, um die Wirksamkeit einer fristlosen Kündigung und das Bestehen eines Wettbewerbsverbotes.

    Kai Behrens/ Handelsvertreter Blog- 14 Leser -
×JuraBlogs führt Bezahlmodell ein

Heute beginnt eine neue Ära für JuraBlogs. Nach fast 11 Jahren als kostenfreies, werbefinanziertes Angebot, habe ich mich entschieden, zukünftig einen anderen Weg zu wählen. Die Teilnahme mit einem Blog an dem Angebot wird kostenpflichtig. Lesen Sie mehr darüber und wie Sie JuraBlogs als Blogger unterstützen können.

×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Täglich juristische Top-Meldunden
Das Neueste aus unserem Blog
Weiteres
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK