• Neue Google Marken

    Europäische Gemeinschaftsmarkenanmeldungen der Google Inc. aus dem Juni 2015: Markennummer 14189732 Nizzaklasse 09, 35, 38, 41, 42, 45 Markennummer 14192553 Nizzaklasse 09, 35, 39, 41, 42, 45 Markennummer 14192561 Ni ...

    Stefan Fuhrken/ MarkenBlog- 2 Leser -
  • Augen auf bei der Beweismittelwahl!

    Längst ist es Allgemeingut: Recht haben und Recht bekommen sind zweierlei. Warum jeder zweite seinen Prozess verliert, ist klar. Schauen Sie sich die Verlierer an! Die einen haben ihren Prozess verloren, weil das Gericht die Rechtslage anders beurteilt hat. Die anderen haben ihren Prozess verloren, weil das Gericht von einem anderen Sachverhalt ausging.

    Justiz-und-Recht- 16 Leser -
    Vorher zum gleichen Thema:
  • Filmdirektor bremst Filmmacher aus

    Die Rechte an dem von ihm initi­ierten und bezahl­ten Film, $1.956 Schadens­ersatz und $185.579 Prozess­kostener­stattung sprach das Bundes­gericht einem Film­macher zu, der Dreh­rechte erworben, die Crew und Schau­spieler angeheuert und ein Restau­rant für eine Urauf­führung gemietet hatte. Sein Film­direktor unter­schrieb den ihm angebo­tenen Vertrag nicht, bean­tragte für sic ...

    German American Law Journal :: US-Recht auf Deutsch- 23 Leser -
  • Preise im Schaufenster und mündige Bürger

    Das Wettbewerbsrecht „dient dem Schutz der Mitbewerber, der Verbraucherinnen und Verbraucher sowie der sonstigen Marktteilnehmer vor unlauteren geschäftlichen Handlungen. Es schützt zugleich das Interesse der Allgemeinheit an einem unverfälschten Wettbewerb.“, so sagt es § 1 UWG. Verbraucher sollen vor irreführenden und aggressiven Geschäftspraktiken geschützt werden, die i ...

    Rechtsanwalt Hänsch, Dresdenin Wettbewerbsrecht- 22 Leser -
  • Statistisch gesehen…

    Wer meint das Datenschutzrecht sei ein eher exotisches Rechtsgebiet, der hat noch nichts vom Statistikrecht gehört. Gleichwohl hören viele Firmen immer wieder vom Statistischen Bundesamt und den statistischen Landesämtern. Diese Behörden wenden sich regelmäßig an eine Vielzahl von Unternehmen, um Daten für die Erstellung von Statistiken zu diversen Bereichen des Wirtschaftslebens zu erheben.

    Christian Quietzsch/ datenschutz-notizen.de- 25 Leser -
  • Schloss Bückeburg in den Klauen des Burgfräuleins

    Eine juristisch eher uninteressante Geschichte, dafür aber eine mit vorzüglichem Trash-Faktor meldet die Hauspostille des Fürstentums Schaumburg-Lippe. Die Zutaten der Schaumburg-Lippischen Landeszeitung erinnern ein wenig an den dritten Teil der Tanz-der-Teufel-Trilogie, "Armee der Finsternis": Ein Burgfräulein, ein Fürst, ein altes Handy und drei durchtriebene Angeklagte, den ...

    Fachanwalt für IT-Recht- 39 Leser -
×JuraBlogs Bezahlmodell ab 1. Juni

Am 1. Juni treten Änderungen für Blogger in Kraft. Ihr Blog ist noch ohne Plan? Lesen Sie meinen aktuellen Artikel zum Thema.

×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK