• Der Jurastudent der Woche

      Wir bekommen eine Menge eMails mit lustigen Anfragen aus allerlei Anlässen. Aber diese hier ist etwas ganz Besonderes: Sehr geehrte Herren RAe, ich bin Student der Rechtswissenschaften an der HU Berlin. Kann ich bei ihnen einen Praktikumsnachweis erhalten, damit ich zur Prüfung zugelassen werde? Dazu müsste lediglich das im Anhang beigefügte Formular ausgefüllt werden.

      Carsten R. Hoenig/ kanzlei-hoenig.de- 473 Leser -
    • Freiheitsberaubung durch Nachsitzen im Unterricht und dessen Sozialadäquanz

      Darf heute ein Lehrer Schüler noch „nachsitzen“ lassen? Wo hört zulässige Disziplinierung auf und wo fängt Freiheitsberaubung an? Das sind eigentlich Fragen, die in einer wissenschaftlichen Auseinandersetzung geklärt werden sollten und nicht vor Gericht. Lehrer muss sich wegen Freiheitsberaubung vor Gericht verantworten Dennoch hatte sich im vergangen Jahr ein Musiklehrer eine ...

      Mirko Laudon/ Strafaktein Strafrecht- 149 Leser -
    • Das Mobiltelefon auf dem Weg zur Ladeschale, oder: Keine Benutzung

      © Steve Young – Fotolia.com Verstöße gegen § 23 Abs. 1a StVO – also Stichwort: Mobiltelefon – sind immer wieder interessant, vor allem auch deshalb, weil es sich m.E. bei dieser Vorschrift um eine der am wenigsten beachteten Vorschriften der StVO handelt. Mit Interesse habe ich daher das AG Landstuhl, Urt. v. 06.02.2017 – 2 OWi 4286 Js 12961/16 – gelesen, das einen solchen Verstoß bzw.

      Detlef Burhoff/ Burhoff online Blogin Verkehrsrecht- 116 Leser -
  • Müdigkeit hinter dem Steuer ist ähnlich gefährlich wie Alkohol

    Vor Fahrtantritt ist ausreichend Schlaf das A und O Berlin, 20. Februar 2017 – Die Karnevalszeit beginnt: Manch einer feiert von der Weiberfastnacht bis Aschermittwoch durch – oft begleitet von alkoholischen Getränken. Das Auto muss dann stehen bleiben. Doch selbst wer nüchtern bleibt, kann sich und andere im Straßenverkehr gefährden.

    Schadenfixblog- 16 Leser -
  • Die qualifizierte Eingangsbestätigung: und es gibt sie doch!

    (c) BBH Erst im letzten Jahr hatte das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) die sogenannte qualifizierte Eingangsbestätigung aufgegeben. Jetzt hat dasBAFA sie wieder zum Leben erweckt. Das ist eine gute Nachricht für stromkostenintensive Unternehmen, die eine Begrenzung der EEG-Umlage beantragen. Nach einer Pressemitteilung des BAFA vom 16.2.

    Der Energieblog- 35 Leser -
  • Referendar als Protokollführer

    Referendar als Protokollführer von Carsten Krumm, veröffentlicht am 20.02.2017 Ist mir noch nie untergekommen, dass ein Referendar als Protokollführer fungierte. Für eine Referendarstation bei Gericht ist das aber eine vielleicht sogar ganz gute Einsatzidee. Sicher nicht "für immer", aber mal als Abwechslung. Und 12 Euro pro Stunde gibt`s in Bremen, wo nachfolgender Fall spielte, auch noch.

    Carsten Krumm/ beck-blog- 40 Leser -
  • Mit dieser Checkliste findest du den richtigen Ort zum Lernen

    Zusammen mit den Kommilitonen im Lernraum, mucksmäuschenstill in der Bibliothek oder in Jogginghose zu Hause am Schreibtisch: Es gibt unzählige Orte, an denen du lernen kannst. Doch nur, weil du viele Möglichkeiten hast, bedeutet das nicht, dass jede Option gut ist. Deine Lernumgebung muss zu dir passen – und das kann von Situation zu Situation unterschiedlich sein.

    Studienscheiss- 39 Leser -
  • Rechtssicher durch die Weiberfasnet

    Rechtssicher durch die Weiberfasnet Liebe Frauen, legt die Scheren bereit – Liebe Männer, versteckt die Krawatten oder nehmt hin, dass diese in Kürze ein Stück kürzer gemacht werden. In der Weiberfasnet ist das erlaubt. Oder etwa nicht? Am Donnerstag ist es wieder soweit. Die Weiberfasnet steht an und wie es der Brauch will, werden auch in diesem Jahr die Fasnetsbegeisterte ...

    rofast.dein Strafrecht- 45 Leser -
×Unterstützen Sie JuraBlogs mit einer Spende

×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK