• Bund und Kantone lehnen die Erbschaftssteuerreform ab

    Bund und Kantone lehnen die Erbschaftssteuerreform ab Gemäss Mitteilung vom 21. April 2015 lehnen der Bundesrat und die Kantone die Volksinitiative „Millionen Erbschaften besteuern für die AHV (Erbschaftssteuerreform)“ ab. Folgende Gründe wurden für die Ablehnung der Erbschaftssteuerreform aufgeführt: Beschneidung der Kompetenz der Kantone im Bereich der Er ...

    Lawblogswitzerland.chin Steuerrecht Erbrecht- 12 Leser -
  • Energieaudit wird zur Pflicht

    © BBH Nun kommt man nicht mehr daran vor­bei: Alle grö­ße­ren Unter­neh­men müs­sen ein Ener­gie­au­dit durch­füh­ren. Wer es nicht tut, ris­kiert ein Buß­geld. Ab dem 5.12.2015 wird das Bun­des­amt für Wirt­schaft und Aus­fuhr­kon­trolle (BAFA) stich­pro­ben­ar­tig kon­trol­lie­ren, ob die Pflicht ein­ge­hal­ten wird. Dies folgt aus den neuen Rege­lun­gen in §§ 8 ff.

    Der Energieblog- 18 Leser -
  • Bundesregierung zurückhaltend zu Privatisierung der Deutschen Post und Telekom

    Die Bundesregierung steht einer vollständigen Privatisierung der Deutschen Post AG und der Deutschen Telekom AG zurückhaltend gegenüber. Dies geht aus der als Unterrichtung (18/4552) vorgelegten Stellungnahme der Regierung zum Tätigkeitsbericht 2012/2013 der Bundesnetzagentur – Telekommunikation und Post -sowie zum Sondergutachten der Monopolkommission zu Telekommunikation und ...

    Vergabeblog- 21 Leser -
  • Schöne neue Welt – Online-Banking und Sicherheit

    Ja, wir haben uns alle in der Zwischenzeit daran gewöhnt und sind mittlerweile davon abhängig, Geld per Onlineüberweisung zu bezahlen und im Internet mit PayPal -und anderen Zahlungsmitteln zu bezahlen, blenden aber alle die damit verbundenen Risiken aus. Die Banken suggerieren Sicherheit. Aber kann das richtig sein? Man hat vielmehr das Gefühl, dass Banken und Internethändl ...

    Gerhard Ostfalk/ RING KÖLNER FACHANWÄLTE- 23 Leser -
  • Parken auf fremdem Grundstück

    Im ersten Augenblick kommt man sich vielleicht clever vor, mitten im Großstadtgewühl einen Parkplatz gefunden zu haben. Doch wehe, wenn die Stellfläche kein öffentlicher Parkplatz ist, sondern auf einem Privatgrundstück liegt. In diesen Fällen hat der Grundstückseigentümer die Wahl. Er kann das Fahrzeug entweder auf Kosten des Halters abschleppen lassen, um die widerrechtlic ...

    Jürgen Stähler/ RING KÖLNER FACHANWÄLTEin Verkehrsrecht- 35 Leser -
  • Entwicklung intelligenter Fahrräder

    Die technische Entwicklung von Fortbewegungsmitteln kennt keine Grenzen. So sollen Autos zukünftig nicht nur mit den elektronischen Geräten zu Hause kommunizieren können, sondern sogar mit Ampeln. Auch der Markt von sog. intelligenten Fahrrädern entwickelt sich stets weiter. Smarte Fahrräder Von Heise gibt es eine gute Übersicht über die smarten Fahrräder auf dem Markt.

    Datenschutzbeauftragter- 21 Leser -
  • Ein Dino verlässt die AachenMünchner

    Ein Branchendino verlässt die Aachen Münchener. 37 Jahre lang hat Michael Westkamp für die AachenMünchener gearbeitet, zuletzt im Vorstand und ganz zuletzt als Vorstandsvorsitzender. Nun geht er in Rente. Westkamp war auch dafür verantwortlich, dass im Jahre 2008 das Vertriebsnetz ...

    Handelsvertreter Blog- 26 Leser -
×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Die Top-Meldunden täglich per E-Mail!
Das Neueste aus unserem Blog
Weiteres
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK